Therapeutische Seelsorge im Sellawie

Mit den Augen des anderen sehen,

mit den Ohren des anderen hören,

mit dem Herzen des anderen fühlen.

 

Alfred Adler

Simona Boerman

Therapeutische Seelsorgerin i.A.

Psychotherapeutische Heilpraktikerin

Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche

Kinderkrankenschwester

 

i.A.: in Ausbildung

 

Tel.: 07251-5050698

Mobil: 01578-7248158

Mail: boerman@web.de

 

Termine nach Vereinbarung

Über mich

 

Ich bin 1966 in Nordhorn in Niedersachsen geboren, seit 2006 wohne ich mit meinem Mann Friedrich und unseren vier Kindern im Badischen, seit 2011 in Forst.

 

Nach dem Abschluss meiner Ausbildung zur Kinderkrankenschwester war ich einige Jahre in verschiedenen Bereichen in diesem Beruf tätig, unter anderem in der Kinder- und Jugendpsychosomatik.

 

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie. Meine Ausbildung für seelsorgerliche Beratung werde ich in nächster Zeit als Therapeutische Seelsorgerin abschließen.

 

Ich arbeite seit 2008 in der Alphabuchhandlung in Bruchsal.

 

Im Kinderhospizdienst Karlsruhe bin ich seit 2011 ehrenamtliche Familienbegleiterin.

 

Seit 2014 leite ich eine Kindertrauergruppe und biete Einzelbegleitungen für Kinder und Jugendliche an.

 

 

Was mir in der Seelsorge wichtig ist

 

Jeder Mensch bewertet im Laufe seines Lebens alle Ereignisse und Erlebnisse für sich ganz persönlich und entwickelt daraus seine eigene Art, sein Leben zu leben. Vieles geschieht hier unbewusst und ohne Überlegung. Viele Weichen unseres Lebens werden schon in unserer Kindheit gestellt und wir entwickeln unsere eigene Denk- und Verhaltensweise. So ist uns oft gar nicht bewusst, warum wir so handeln wie wir es tun, wie wir damit auf andere wirken und wie sich das auf unsere Beziehungen zueinander auswirkt.

 

Ich möchte Ihnen im Gespräch persönlich, ehrlich und wertschätzend begegnen. Ich möchte Ihnen gut zuhören und Sie in Ihrer Lebenssituation begleiten.

 

Es ist mein Anliegen, Sie in Ihren ganz persönlichen Lebensfragen und auf dem Weg zu Ihren eigenen Antworten zu unterstützen.

 

Ganz besonders liegen mir Kinder, Jugendliche und Familien am Herzen.

 

Neben der persönlichen Beratung im Einzelgespräch biete ich auch Referate zu Fragen und Themen des Lebens insbesondere für Frauentreffen an.

 

Ein gutes seelsorgerliches Gespräch ist ein Hineinhorchen in den anderen. Es lässt die Probleme mit den Augen des anderen sehen, die Schwierigkeiten mit den Ohren des anderen hören und die Konflikte mit dem Herzen des anderen fühlen.

 

Alfred Adler

 

Info Flyer Simona Boerman
Praxis für Therapeutische Seelsorge im Sellawie
Flyer Sellawie Seelsorgerin.pdf
PDF-Dokument [263.4 KB]